News

Toyota Avensis mit blendfreien Instrumenten

Auto-xxl — 30.10.2008
Gute Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen sollen im neuen Toyota Avensis spezielle Instrumente in der Armaturentafel bieten. Bei den sogenannten Optiotron-Anzeigen sind die Ziffern nicht aufgedruckt, sondern werden von hinten auf Tacho und Drehzahlmesser projiziert.


Die Lichtstärke wird dabei von einem Sensor stufenlos an die Umgebungshelligkeit angepasst. So wird die Anzeige etwa in einem Tunnel gedimmt, um Irritationen beim Fahrer zu vermeiden. Bislang wurde die Technik von Toyota nur bei der Luxusmarke Lexus eingesetzt. Nach der Premiere im Mittelklassemodell Avensis Anfang 2009 soll sie künftig auch bei weiteren Fahrzeugen eingesetzt werden.